Kino im Garten

– Kino (im Garten), verschieden Filme stehen zur Wahl – die
Anwesenden und Interessierten können sich was aussuchen:

• Essen fassen (A, 2008, 30 min.) – Ein kleinen Dokumentarfilm über
Konsum – Müll und Mangel im Überflüss
• Gefundenes Fressen (D, 2008, 30 Min.) – Ein kleinen Dokumentarfilm
übers „Containern“
• fronteira brasil – Film über die Landbesetzungsbewegung in Brasilien

Zeit: ab 20.00 Uhr
VeranstalterIn: TÜWI
Veranstaltungsort: 1190, Peter Jordan Straße 76 (Bus 10A, 40A)